ein Wohnprojekt ins Alter | die Wohnung ist unsere dritte Haut | eine altersgerechte Wohnform | bauliche und soziale Neuorientierung

Die Vollmondsuppe findet statt, obschon wir gegenwärtig eine Flüchtlingsfamilie beherbergen. Jeweils ab 1800 h gibt es Suppe, Brot, Kuchen und Café. Nach dem Motto "äs het solangs het" für alle, die an diesem Abend frei sind und Lust auf einen ungezwungenen Höck in wechselnder, teils neuer Gesellschaft haben. Auch für "Verspätete" und die, die nach dem Theater noch für einen Schlummertrunk hineinschauen wollen.


Vollmondaten 2016:

Mo 22.2.16 / Mi 23.3.16 / Fr 22.4.16 / Sa 21.5.16 / Mo 20.6.16 / Mi 20.7.16 / Do 18.8.16 / Fr 16.9.16 So 16.10.16 / Mo 14.11.16
Mi 14.12.16

 

Alle Aktivitäten auf einen Klick:

» Programmflyer herunterladen (PDF)